Geschäftsbedingungen:

Der Versand der Tiere erfolgt durch eine dafür zugelasseneSpedition.
Der Käufer trägt das Risiko des Versandes.
Der Versand ist unfrei.
Transportkisten werden gesondert berechnet.
Sollte kein Verschulden des Transportunternehmens vorliegen,garantieren wir lebende
Ankunft der Tiere.
Wir verkaufen nur Tiere,die nach unseren Erkenntnissen äußerlich gesund sind.
Für nicht erkennbare innere Krankheiten,oder spätere auftretende Krankheiten b.z.w.
Verlust des Tieres,können wir ab Erhalt des Tieres keine Verantwortung übernehmen.
Die Zahlung erfolgt gegen Barzahlung (Nachnahme),Vorkasse oder anderer Vereinbarungen.
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.
Preisänderungen behalten wir uns vor.
Gerichtsstand ist Saalfeld.